5 Bücher für Gründer

In den letzten 2 Jahren habe ich sowohl durch meinen Kindle, als auch durch Audible wieder deutlich mehr Bücher gelesen/gehört. Hier ist eine Auswahl an Büchern, die Ich Startup Interessierten und Gründern mitgeben würde. Die Links sind Affiliate Links, wer dies nicht unterstützen möchte, der findet jedes Buch auf Amazon oder in seinem eigenen Buchladen. 

1. Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden - Dale Carnegie

Ja, Ich weiß, dieses Buch ist in so gut wie jedem Ratgeber enthalten. Trotzdem ist für mich How to Win Friends & Influence People eines der besten Bücher, welches sich mit der zwischenmenschlichen Kommunikation befasst und kann deshalb in dieser Liste nicht Fehlen. Jeder Unternehmer oder Gründer wird vor der Aufgabe stehen sich ein großes und starkes Netzwerk aufzubauen. Dabei kommt keiner drum herum eine Beziehung zu Menschen aufzubauen, genau hier hilft Dale Carnegie mit wertvollen Tipps und Methoden, wie man nachhaltige Beziehungen aufbaut. Der Für mich simpelste, aber gleichzeitig beste, Trick, den so viele Leute falsch machen: Merkt euch Namen.

2. Talk like Ted: Die 9 Geheimnisse der besten Redner - Carmine Gallo

Die mittlerweile Tausenden, meist 18 Minütigen, Ted Talks haben eine Gemeinsamkeit. Sie werden (fast) alle unfassbar gut vorgetragen. Ich habe dieses Buch gelesen, als Ich mich selber auf einen Vortrag vor großem Publikum vorbereitet habe. Carmine Gallo hat ca. 500 Ted Talks analysiert und 3 Motive entdeckt, welche die besten Vorträge gemeinsam haben. Sie waren 1. Emotional – Die eigene Leidenschaft (Passion) gut vermitteln, 2. Novel – Interessante, noch nicht bekannte, Informationen zu diesem Thema liefern, 3. Memorable – Die Inhalte so präsentieren, dass diese auch noch nach dem Vortrag im Gedächtnis bleiben. An dieser Stelle Empfehle ich den Ted Talk von  Simon Sinek.

Videotipp: Simon Sinek Ted Talk

3. Zero to One: Wie Innovation unsere Gesellschaft rettet - Peter Thiel

Von, dem in Deutschland geborenen, Peter Thiel kann man persönlich halten, was man möchte. Als Mitgründer von PayPal und Palantir und als einer der ersten Investoren in Facebook, AirBnB oder Spotify spielt Peter Thiel jedoch eine zentrale Rolle im Silicon Valley. In seinem Buch beschreibt er den Unterschied zwischen 0:1 und 1:N Gründungen. Bei einer 0 zu 1 Gründungen wird ein komplett neues und innovatives Produkt geschaffen (Beispiel: Das erste Smartphone), während man bei einer 1 zu N Gründung eine bestehende Innovation nur kopiert. Das Buch hilft Gründern etwas besser zu verstehen, ob es sich bei Ihrem Produkt/Service um eine Innovation oder nur eine Iteration handelt. 

4. Shoe Dog: Die offizielle Biografie des Nike-Gründers

Shoe Dog erzählt die Geschichte wie Phil Knight und Bill Bowermann die größte und wertvollste Sportmarke der Welt gegründet haben. Phil Knight beschränkt sich bei seinem Rückblick hauptsächlich auf die Anfangsjahre von Nike. Insbesondere die Entwicklung, wie Nike von einem Vertriebler für Japanische Schuhe der Firma Onitsuka (Heute: Asics) hin zu einer eigenen Marke wurde. Wer mehr über die Zusammenarbeit zwischen Nike und Michael Jordan erfahren möchte, dem empfehle ich die 2. Folge der Netflix Serie Abstract mit dem Chefdesinger der AirJordan Reihe Tinker Hatfield. Dieses Buch steht hierbei übergreifend für alle Biographien von Unternehmern, Gründern und auch Politikern. Weitere Empfehlung für Biographen sind: Elon Musk, Steve Jobs, The Everything Store (Jeff Bezos), Alibaba: The House That Jack Ma Built.  

Videotipp: Welche Vorteile Lesen bietet:

5. Barking Up the Wrong Tree: Why Everything You Know About Success Is Wrong - Eric Barker

Barking Up the Wrong Tree befasst sich mit gesellschaftlichen Fragen, welche sich viele Schon einmal gestellt haben. Wie Wichtig sind Noten als Indikator für späteren Erfolg? Wer kommt weiter im Leben: introvertierte Menschen oder extrovertierte? Führt mehr Arbeit wirklich zu mehr Erfolg? Das Buch hat mir sehr geholfen Probleme und Fragestellungen aus mehreren Perspektiven zu betrachten. Dazu glaube ich, dass gerade die Themen Harte Arbeit und extrovertiertertes/ introvertiertertes Charakterzüge viele Gründer beschäftigt haben. 



Was sind eure 5 Buchempfehlungen für (angehende) Gründer?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.